Playlist Nightflight 25/26.September 2009

major lazer vs toto – hold the line / toto lazer – ampersand edit (emperors end)
chromeo – night by night (green label sound)
munk – you never see me back down – cut copy mix (gomma)
riva starr w/ noze – i was drunk (made to play)

:.
simian mobile disco w/ beth ditto – cruel intentions – joker mix (wichita)
crookers w/ kid cudi – embrace the martian – seiji booty mix (fools gold)
raziek – die – emynd mix (top billin)
il diablo – bunk (wearhouse)
azzido da bass – i want u – jence dub (coco machete)
bag raiders – shooting stars – siriusmo mix (bang gang)
drums of death – got yr thing (greco-roman)
speaker junk – outside (cheap thrills)
malente – i like it (fools gold)
run dmc – my adidas – pilotpriest mix (calamity jane)
remi nicole – standing tears apart – a1 bassline dub (island)

:.
bonobo w/ andreya triana – the keeper – redeyes mix (ninja tune)
chasing shadows – ill (hench)
nneka – heartbeat – chase & status mix (yo mama)
trolley snatcher – scattah (dub police)
the roots – how i got over (def jam)
breakestra – need a little love (strut)
nextmen w/ dynamite mc – round of applause (sanctuary)
lfo – lfo – luke vibert mix (warp)
simian mobile disco w/ beth ditto – cruel intentions – heartbreaks slow action (wichita)
melanie fiona w/ ms dynamite – give it to me right – dynamite refix (universal)
vybz kartel – yuh love (mixpak)
frankmusik – 3 little words – saint etienne mix (universal)

:.
zero 7 – everything up (zizou) – gold panda mix (atlantic)
serge santiago – dazed disco mix (dazed digital)

Lime – You’re My Magician (Ssuk Edit) – CDR
Daniel Wang – Not Feeling It – Balihu
Los Angeles T.F – Magical Body (Serge Santiago Edit) – Arcobaleno
The League Unlimited Orchestra – Seconds (Longer Edit) – Virgin
Retro/Grade – Moda (12” Mix) – Retro/Grade
Ben Rymer – La Trinciarice – Arcobaleno
Retro/Grade – Zoid (12” Mix) – Retro/Grade
Amin Peck – Anxiety – Delirium
Patrick Cowley – Mindwarp – Metronome
The League Unlimited Orchestra – Don’t You Want Me – Virgin

oscar the punk – cherry (on my trifle) – remdog mix (applause)

:.
the phenomenal handclap band – the journey to serra da estrela (gomma)
datarock – the pretender – holy ghost! mix (nettwerk)
shemian – 1927 (burlesque musique)
justin martin & claude vonstroke – beat that bird (dirtybird)
danny t – chico (no frills)
gucci vump – sha! shtil! – l-vis 1990 mix (sound pellegrino)
eli escobar – glass house (plant music)
charles webster w/ samantha james – together as one – aquabassino mix (om)
a:xus – suite disappointment – edwin james mix (rebirth)

:.
alice russell – all alone – dj day meets clutchy hopkins mix (little poppet)
bonobo w/ andreya triana – the keeper – grasscut bitter peace mix (ninja tune)
mystic – beautiful resistance (white)
loleatta holloway – we´re getting stronger (gold mine)
zarrylace – eyes above your head (leotrax)
oliver koletzki w/ axel bosse – u-bahn (stil vor talent)

Playlist Nightflight 18/19.September 2009

simian mobile disco w/ beth ditto – cruel intentions – heartbreaks slow action (wichita)
chromeo – i can´t tell you why (k7)
nneka – heartbeat – chase & status mix (yo mama)
siriusmo – testliebe (exploited)
toecutter – best party ever (bang gang)
fake blood – fix your accent (cheap thrills)

:.
nick correlli & tom piper – indisco – blaze trip mix (no frills)
shab ruffcut – for what (dandy kid)
boogie corporation – konked out (redux)
lazersonic & zak frost – thermionic (gomma)
the phenomenal hand clap band – you´ll disapear – ilya sanatana mix (gomma)
boy 8-bit – baltic pine – greenmoneys baltic porn bootleg (this is music)
miike snow – black & blue – jaymo & andy george mix (columbia)
lee mortimer – this is real shit – frederik mooij mix (wearhouse)
skream – burning up (digital soundboy)
greymatter w/ heidi vogel – believe in something – trg mix (unique uncut)

:.
boys noize – jeffer – para one mix (boysnoize)
tomcraft – car thief (craft music)
drums of death – got yr thing – jesse rose & oliver $ mix (greco-roman)
calvertron – september mix (calvertronica)

1. MPHO – Box N Locks – (The Count Aka Herve’s Harlesden Sunshine Remix)
2. Hijack – RVM Bootleg
3. Calvertron vs Itchy Feet – Dwarf Porn (Magik Johnson Remix)
4. Calvertron vs Itchy Feet – Dwarf Porn (Original Mix)
5. Calvertron vs Itchy Feet – Grifter
6. Zinc – 128 Trek
7. La Roux – I’m Not Your Toy (Jack Beats Remix)
8. The Prodigy – Take me to the Hospital (Adam F and Horx Remix)
9. Hostage – Murder Rocket
10. Blatta & Inesha – Urban Cougar (Calvertron’s Roofie Remix)

jokers of the scene – baggy bottom boys – rob threezy mix (fools gold)
twizzle – skydiving – greenmoney in tha sky mix (square peg)

:.
suges – we belong to the night (soulstream)
donae´o – party hard (my-ish)
charles webster w/ samantha james – together as one – extended (om)
scoper & bubba – i´m satisfied – duckbeats so yo dub (elevation)
joy orbison – wet look (hotflush)
killa kela – everyday – dcup mix (100%)
bag raiders – shooting stars – cassian mix (bang gang)
vitalic – your disco song – long version (different)
freeland – borderline – grum mix (marine parade)

:.
erol alkan / disco 3000 – resident advisor 171 podcast

tracklist

james curd – i´ve got to live (childs play)

:.
natalie walker – pink neon – the amalgamation of soundz dub (dorado)
bei bei & shawn lee w/ georgia anne muldrow – make me stronger – floating points ensemble mix (ubiquity)
massive attack w/ robert del naja, grant marshall & horace andy – splitting the atom (virgin)
a mountain of one – in our lifetime (a mountain of one)
major lazer vs toto – hold the line / toto lazer – ampersand edit (emperors end)

„Er ist tätowiert, auf seinem Unterarm steht in große Buchstaben „Hip Hop“ geschrieben.“

„Ich sitze hier. Ich lese meine Zeitung. Irgendetwas ist komisch da vorne im Abteil. Das gefällt mir nicht. Die zwei Typen… und wie sie mit den anderen reden. Es ist laut. Hektisch. Ich spüre diese Stimmung. Das ist nicht normal und ich sehe auf von meiner Zeitung. Ich beobachte. Ich merke meine Anspannung. Das ganze Abteil ist angespannt. Ich täusche mich nicht. Die zwei Typen machen die Kinder an. Jetzt ohrfeigt der eine den Kleinen. Ich stehe auf. Das ist normal. Jeder würde so handeln und ich rufe die Polizei an. Mit klarer Stimme gebe ich dem Polizisten genaue angaben, was da gerade passiert und bitte, dass sie einen Streifenwagen zur nächsten Station schicken lassen. Ich mache mir gar keine Gedanken. Ich muss einschreiten das ist normal. Dann stehe ich auf und gehe nach vorne. Ich schreie: „Lassen Sie sofort die Kinder in Ruhe! Was soll das? Gehen Sie zurück“ Es ist ganz normal und natürlich. Ich muss mich nicht überwinden. Das sind 17 jährige Typen und ich habe keine Angst. Ein bisschen bullig vielleicht, aber ich bin ein erwachsener Mann. Meine Stimme ist klar und fest. Ich sieze sie, damit sie merken, dass ich das nicht für einen Scherz halte. Ich verschaffe mir Respekt und ich stelle mich vor die Kinder. Es funktioniert. Die Typen weichen zurück und ich frage die Kinder, ob alles in Ordnung ist und dass wir an der nächsten Station aussteigen müssen. Dankbar schauen sie mich an und ich fixiere die beiden Jungs. Sie starren mich an. Laut sage ich, dass am nächsten Bahnhof die Polizei da sein wird. Ich fühle mich sicher. Aber ich bin gewarnt. Die beiden sind dumm und dumme Menschen sind gefährlich. Außerdem sind sie dicht. Ich sehe wie der eine dem anderen etwas zuflüstert. Das muss ich jetzt aushalten. Diese Spannung muss ich aushalten und ich sehe, wie die anderen Fahrgäste sich winden. Sie sind erleichtert, dass sich jemand um die Situation kümmert. Ab jetzt haben sie nichts mehr damit zu tun. Scheiße. Keiner da, den ich um Hilfe bitten könnte. Egal. Die Polizei ist verständigt. Ich habe keine Angst. Ich habe keine Angst. Wir fahren in den Bahnhof ein. Mit meinen Blicken suche ich die Polizei. Noch nicht da. Nun gut. Wir werden warten. Ich hoffe sie kommen gleich.

Da sin keine Bullen. Der lügt der Hässlige. Der hat nich die Bullen angerufen. Voll der Opfertyp. Ich sage zu Hannes was. Ich sage, dass der gar nich die Bullen angerufen hat und dass er dafür ein paar Schellen kassiert. Voll Opfer der Typ, aber der soll sein Maul nich so weit aufreißen. Bullen. Ich scheiß auf die Bullen. Opfer. Der Typ kriegt Schläge. Einfach so. Ein, zwei Schellen und dann so richtig Bombe. Ich zieh meinen Schlüssel aus der Tasche. Schade, dass ich kein Messer hab. Dann würd ich ihn stechen, aber Messer kann ich mir nich leisten. Zu gefährlich. Bewährung und so. S-bahn hält. Voll der Typ steigt aus mit den anderen Opfern. Da sin keine Bullen. Ich seh nix. Keine Bullen da. Haha. Wir gehen auch raus. Der Typ guckt und ich schlag ihm die Erste auf den Kopf. Die Tür geht zu von der S-Bahn und fährt weiter. Der Typ dreht sich um. Klatsch, die erste in die Fresse. Wenn du das erste mal machst, dann ist das komisch. Geht voll leicht, und ist so ein komisches Geräusch. Ich finds voll geil und Hannes drückt ihm eine in den Bauch. Klappt voll zusammen der Typ. Hahahaha. Kenn ich. Is jetzt ein bisschen wie Sparring. Kannst du voll ausprobieren und ich mach so ein Drehkick mit mein Bein. So richtig Jean Claude Van Damme mäßig und ich treff voll seine Brust. Hannes kloppt noch ein bisschen auf ihn ein und der Typ fällt so. Er fällt mit sein Kopf nach vorne und landet auf dem Bahnsteig. Voll das Opfer. „Was jetz du Opfer! Was große Klappe und die Bullen sin da? Was mischt Du dich überhaupt ein du Spast? Hier sin keine Bullen du Opfer“ Hier! Sind! Keine! Bullen!“ Und jedes Mal tret ich mit meinem Fuss auf ihn ein. Idiot! Voll der Spinner. Was denkt er, wer er is? Supermann oder so. warum mischt sich der Idiot überhaupt ein. So ein Krüppel. Blaulicht! Polizei. Sirene. Scheiße. Der Typ hat wirklich die Bullen gerufen. So ein Idiot. Wir müssen weg. Die anderen schauen uns an. Voll die Idioten. Die haben nix mehr gemacht. Jetzt seh ich sie zum ersten mal wieder. Sind auch noch andere Leute auf dem Bahnsteig. Haben alle nix gemacht. Wir müssen weg. Scheiße. Die haben uns alle gesehen. Egal. Wir sind eh nicht von hier. Die kennen uns nich, aber wir müssen weg. Scheiße. Der Bahnhof hat nur ein Ausgang. Egal. Wir rennen über die Gleise. Da drüben ist eine Straße. Da müssen wir hin. Komm Hannes, aber Hannes rennt in die falsche Richtung. „Hannes!“, brülle ich. „Du Idiot. Komm hier!“ aber bis er kommt seh ich schon den ersten Bullen auf der Treppe. Scheiße. Der Typ liegt immer noch auf dem Boden. Scheiße. Er bewegt sich nich. Ach komm. So hart habe ich gar nich geschlagen. Spast. Steh auf. Wir müssen weg. Schnell. Hannes komm. Über die Gleise. Schnell. So ein Idiot. Der is viel zu fett und zu langsam. Schneller. Da über den Zaun. Schneller. Die sind hinter uns her. Schuhe auf den Steinen. Eigentlich find ich das Geräusch voll geil, wenn man so über die Schienen rennt. War so beim Sprühen, ein bisschen. Hat immer voll Spaß gemacht, aber die sind schnell. Das sind keine Ziften von der Bahn, das sind Bullen. Warum sind die so schnell. Komm Hannes mach los, Geh rüber über den scheiß Zaun. Ich falle. Nach vorne. Das Arschloch hat mir ins Kreuz getreten. Voll der Wichser. Aber ok. Is halt so. Is ja auch nich zum ersten mal so. Ich falle in den Zaun un der Typ is genau hinter mir. Hannes zerren sie vom Zaun. Voll der Idiot. Der war doch schon fast drüben. Opfer! Mir drehen sie den Arm auf den Rücken. Aua. Is doch ok. Hey nich so brutal. Is doch gut. Ich gebs ja zu. Ich wehr mich doch gar nich. War doch alles nur ein bisschen Spaß. Hey. Ich hab doch gar nix gemacht. Und es is so wie jedes Mal. Kenn ich ja alles. Verhaften. Fotografieren. Daten aufnehmen und dann wieder dieselbe Scheiße. Alles schon mal dagewesen. Alles so wie immer.“

blogs.myspace.com/marcusstaiger

Playlist Nightflight 11/12.September 2009

massive attack w/ robert del naja, grant marshall & horace andy – splitting the atom (virgin)
melanie fiona – give it to me right – moody boys mix (universal)
indigo – home (on the edge)
udachi & jubilee w/ the kid daytona – paypur – nick catchdubs mix (nightshifters)

:.
boys noize – jeffer – para one mix (boysnoize)
eli escobar – glass house – xxxchange mix (plant music)
datarock – the pretender – holy ghost! mix (nettwerk)
major lazer – pon the floor – beataucue mix (mad decent)
malente & dex – kings (exploited)
marco del horno – samurai – dj m.a.1 mix (bullet train)
hannah liston – embrace me – crazy cousinz mix (insatiable)
crazy cousinz – always be my baby (insatiable)
gossip – heavy cross – siriusmo mix (polydor)
frederik mooij – bright one – kelevra mix (loudroom)
calvertron vs itchyfeet – dwarf porn (potty mouth)

:.
sway – mercedes-benz (dcypha)
nextmen w/ dynamite mc – round of applause (sanctuary)
twizzle – skydiving – hip hop mix (square peg)
mr hudson – white lies – rusko mix (g.o.o.d.)
nick correlli & tom piper – indisco – bar 9 mix (no frills)
shir khan – exploited (exploited)

1. Shir Khan vs John Oswald – “The Case Of Death”
2. Milanese – “Sandman” (feat RQM)
3. Siriusmo – “Wow” (Modeselektor edit)
4. Lorenz Rhode – “A Little Something”
5. Lorenz Rhode – “Kinky & The Grain”
6. Siriusmo – “Testliebe”
7. Shir Khan – “Boing Bum Shorty”
8. Jan Driver – “The Meat For Speed”
9. Adam Sky vs Soho 2008 – “Hippychicks 08”
10. Lorenz Rhode – “Like A Player”
11. Le Le – “Breakfast” (Mercury mix)
12. Adam Sky & Danny Williams – “The Imperious Urge” (Tomski Fredboy remix)
13. Shir Khan – “Out Of Control Rechunk”
14. Malente & Dex – “Hyperactive” (Nhan & Taan remix)
15. Adam Sky vs Mark Stewart – “We Are All Prostitutes” (Crookers remix)
16. RQM – “Miss Pacman” (Oliver S remix)
17. Solo – “Afreaka”
18. Zombie Disco Squad – “Vie!”
19. Wudwerd – “Bocas Del Toros” (Rene Van Munster remix)
20. Moss Eisley – “Cantina” (Fredski & Thomas Barfod rework)

:.
freeland – mancry – justus köhncke club mix (marine parade)
dj kaos – rough side (clone)
retro grade – moda (retro/grade)
bag raiders – shooting stars – kris menace mix (bang gang)
marc hype & jim dunloop – al-naafiysh (the soul) (melting pot music)
alice russell – two steps – shawn lee´s 7 inches of soul mix (little poppet)
grum – heartbeats – weird tapes mix (heartbeats)
sebastien tellier – fingers of steel – hypnolove mix (record makers)
high five – party life (moxie)

:.
phonique – 08/2009

01 Bender & Svensol ‘evol peed (Sven Weisemann Remix)’ -kann
02 Butch ‘from above’ -area remote
03 Ofrin ‘how come (Phonique Remix)’
04 Milton Jackson ‘ghosts in my machine (H.O.S.H. Remix)’ -freerange
05 Crazy P ‘stop space return (Roberto Rodriguez Dub)’ -2020vision
05 Loop Hotel ‘room 102’ -loop hotel
06 Motor City Drum Ensemble ‘lonely one’ -2020vision
07 Dj T ‘bateria’ -get physical
08 Sébastien Léger ‘majuro’ -mistakes

acid pauli – the real sydney (compost)

:.
wolfmother – new moon rising – yacht mix (modular)
drums of death – got yr thing (greco-roman)
sibley w/ andre merritt – tie me down (white)
alice russell – got the hunger – dj vadim mix (little poppet)
beastie boys w/ nas – too many rappers – sepalot mix (emi)

Massive Attack

massiveattack

“splitting the atom” ep, 5.oktober 2009
1 splitting the atom w/ robert del naja, grant marshall and horace andy
2 pray for rain w/ tunde adebimpe
3 bulletproof (van rivers and the subliminal kid remix) w/ guy garvey
4 psyche (flash treatment) w/ martina topley-bird

album januar/februar 2010

live (plus special guest martina topley-bird)
22.10.2009 frankfurt/main jahrhunderthalle
23.10.2009 köln palladium
30.10.2009 berlin tempodrom

www.massiveattack.co.uk

Playlist Nightflight 4/5.September 2009

marc hype & jim dunloop – al-naafiysh (the soul) (melting pot music)
bag raiders – shooting stars – siriusmo mix (bang gang)
gossip – heavy cross – siriusmo mix (polydor)
high five – party life (moxie)
oliver koletzki w/ axel bosse – u-bahn (stil vor talent)
sally shapiro – let it show (permanent vacation)

:.
jay-z w/ luke steele of empire of the sun – what we talkin about (roc nation)
the phenomenal hand clap band – 15 to 20 (gomma)
the phenomenal hand clap band – 15 to 20 – david e sugar mix (gomma)
noisettes – don´t upset the rhythm – kissy sellout mix (mercury)
killa kela – everyday – totally enormous extinct dinosaurs mix (100%)
together – hardcore uproar 2009 – lee mortimer mix (house trained)
the course – ain´t nobody – tmx mix (white)
malente & dex – lions – lorenz rhode instrumental (exploited)
tiga – shoes – a bang gang hot shoe re-shuffle (different)
hell w/ diddy – the dj – paul woolford blackout dub (gigolo)

:.
jamie jones – mars (crosstown rebels)
the c90s – 10:01 (relish)
supersonic lovers – motor city blues (youngodds)
mclloyd – tembisa funk – jokers of the scene mix (io)
goshi goshi – copy that (southern fried)
little boots – love kills (679)
sway – mercedes-benz (dcypha)
sharam w/ kid cudi – she came along (we play)
masters – over dream (rebirth)
jack beats – u.f.o (k-hole riddim) (cheap thrills)

:.
la roux – i´m not your toy – data mix (polydor)
tom staar – console (moda)
sibley w/ andre merritt – tie me down – greenmoney mix (white)
riton & primary 1 – who´s there? – doorly mix (phantasy sound)
16bit – cobra (southside dubstars)
greymatter w/ heidi vogel – believe in something – trg mix (unique uncut)
shafiq husayn – rebel soldier (plug research)
jonathan jeremiah – happiness – quiet village mix (island)
bastila – ghosts (sunday best)
a mountain of one – bones – thomas´ way of the ancients mix (a mountain of one)

:.
classixx – kcrw mix

no tracklist

:.
boozoo bajou – sign – dsl mix (k7)
teena marie – you baby (stax)
esser – i love you – prince paul mix (chocolate industries)
diddy & dirty money w/ the notorious big – angels (bad boy)
vybz kartel – yuh love (mixpak)